Polizei, Kriminalität

(GP) Wäschenbeuren - Rabiater Ladendieb

05.10.2017 - 13:21:44

Polizeipräsidium Ulm / Wäschenbeuren - Rabiater Ladendieb

Ulm - Ein Ladendieb wurde am Mittwochmorgen, kurz nach 08.00 Uhr, in einem Einkaufsmarkt beobachtet, wie er mehrere Produkte in die Innentasche seiner Jacke steckte. Als er daraufhin von einer Mitarbeiterin nach dem Passieren der Kasse angesprochen wurde, schubste er die Frau auf die Seite und flüchtete mit seinem Auto in Richtung Birenbach. Die Polizei Rechberghausen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1879712

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!