Polizei, Kriminalität

(GP) Wäschenbeuren - Jugendlicher abgestürzt

04.11.2017 - 10:51:29

Polizeipräsidium Ulm / Wäschenbeuren - Jugendlicher abgestürzt

Ulm - Am Freitag, gegen 23.15 Uhr, benötigte ein Jugendlicher medizinische Hilfe. Der 16-jährige war in Partylaune mit seinem Freund auf das Dach des Schützenhauses geklettert. Die Feier fand im Nachbarhaus statt. Ohne Fremdeinwirkung fiel der junge Mann vom Dach. Dabei zog er sich eine offene Unterarmfraktur zu. Er musste in einer Klinik behandelt werden. Beim Verletzten konnte kein Alko-Test durchgeführt werden. Sein Kletterfreund brachte es auf einen Wert deutlich über zwei Promille.

+++++++++++++++++++++++2087039;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!