Polizei, Kriminalität

(GP) Süßen - Autotüre bringt Fahrradfahrer zu Fall / Ein 47-Jähriger ist am Freitagmorgen in Süßen schwer verletzt worden.

23.06.2017 - 15:36:20

Polizeipräsidium Ulm / Süßen - Autotüre bringt ...

Ulm - Der Mann war mit seinem Rennrad gegen 6.50 Uhr in Richtung Salach unterwegs. Kurz zuvor hatte ein 22-Jähriger sein Auto am rechten Fahrbahnrand der Salacher Straße eingeparkt. Der Autofahrer übersah beim Öffnen der Fahrertüre das herannahende Fahrrad. Dieses wurde durch die Türe getroffen, ein Sturz war die Folge. Der 47-Jährige wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro, am Fahrrad in Höhe von 500 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1176839

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!