Polizei, Kriminalität

(GP) Schlierbach - Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus - Rauch und Brandgeruch wurden am Mittwochnachmittag aus einem Wohnhaus in Schlierbach gemeldet.

04.05.2017 - 14:21:36

Polizeipräsidium Ulm / Schlierbach - Angebranntes Essen ...

Ulm - Ursache war Essen, das auf dem eingeschalteten Küchenherd vergessen worden war. Eine Bewohnerin löschte dies noch vor dem Eintreffen der örtlichen Feuerwehr. Schaden entstand nicht.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++0816053

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!