Polizei, Kriminalität

(GP) Salach - Misthaufen beendet Autofahrt / Feuerwehren rückten zu einem Unfall am Sonntag bei Bärenbach aus.

14.11.2016 - 13:25:55

Polizeipräsidium Ulm / Salach - Misthaufen beendet ...

Ulm - Ein VW fuhr gegen 19 Uhr von Ottenbach nach Bärenbach. In einer Linkskurve bremste der 19-Jährige. Weil er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor kam er nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Misthaufen. Der Autofahrer und ein 16-jähriger Insasse verletzten sich bei dem Unfall leicht. Eine 18-Jährige im Pkw verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschleppunternehmen barg es. Die Feuerwehren Salach und Süßen waren vorsichtshalber an der Unfallstelle. Glücklicherweise konnte die Insassen ohne ihre Hilfe geborgen werden.

++++2118544

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de