Polizei, Kriminalität

(GP)Lautersten - Kunst ist Ansichtssache / Hohen Schaden richtete ein bislang Unbekannter Anfang Juni in Nenningen an.

20.06.2017 - 17:56:30

Polizeipräsidium Ulm / Lautersten - Kunst ist ...

Ulm - Am Montag sah ein Zeuge die Farbschmierereien an der Rückseite der Halle in der Donzdorfer Straße. Mir roter und schwarzer Sprühfarbe verewigte sich hier ein Schmierfink. Dabei richtete er einen Schaden von ungefähr 1.000 Euro an. Die Polizei in Donzdorf 07161/8510) sucht nun den Unbekannten.

++++1150369

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1102, E-Mail: Ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Diese 7 Top-Trades brauchen Sie jetzt für schnelle Gewinne!

Sichern Sie sich jetzt kostenlos den Spezial-Report „7 Top-Aktien für Trader“. Machen Sie so in nur wenigen Tagen, schnelle Gewinne. Den Spezial-Report gibt es nur bei uns KOSTENLOS! Machen Sie damit jetzt das Geschäft Ihres Lebens.

Jetzt Hier klicken und mit nur 7 Trades, schnelle Gewinne einfahren!