Polizei, Kriminalität

(GP) Göppingen - Zeugensuche nach Unfallflucht

22.07.2017 - 13:36:27

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Zeugensuche nach ...

Ulm - Das Polizeirevier Göppingen (07161-630) sucht Zeugen zu zwei Unfallfluchten, welche sich am Freitag ereigneten.

Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte in der Zeit zwischen 07.25 und 17.00 Uhr auf dem Mitarbeiterparkplatz des Landratsamtes einen anderen PKW. An dem geparkten Audi wurde der rechte Außenspiegel beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 150 Euro geschätzt.

Zwischen 08.30 und 16.45 Uhr wurde auch ein PKW auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Stuttgarter Straße beschädigt. Dort rangierte ein unbekannter Fahrzeuglenker aus der Parkbucht. Er beschädigte das links daneben stehende Fahrzeug. Aufgrund der Farbantragungen handelt es sich wahrscheinlich um ein weißes Fahrzeug. Der Schaden wird hier auf ca. 1 000 Euro geschätzt

+++++++++++++++++++++++1387702 / 1387385;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!