Polizei, Kriminalität

(GP) Göppingen - Treffen wirft Fragen auf / Erschrocken hat sich eine 16-Jährige am Dienstag in Jebenhausen.

18.01.2017 - 13:27:07

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Treffen wirft Fragen auf ...

Ulm - Die Sportlerin war gegen 18.45 Uhr auf dem Parkplatz im Vorderen Berg. Ein Unbekannter kam auf sie zu. Er hatte einen Gegenstand in der Hand und berührte damit die 16-Jährige. Die flüchtete. Der Täter flüchtete ebenfalls. Die Frau sah, dass er mit einem dunklen Kleinwagen davon fuhr. Sie beschrieb den Unbekannten mit einer Größe von ungefähr 180 cm, einem Alter von etwa 20 Jahren und südländischem Aussehen. Er hatte einen Dreitagebart und trug zur Tatzeit eine dunkle Kapuzenjacke. Was der Unbekannte in der Hand trug, hat die Frau nicht gesehen.

Diesen Mann sucht nun die Polizei. Deshalb fragt sie:

-Wer war am Dienstag gegen 18.45 Uhr auf dem Parkplatz im Vorderen Berg? -Wer hat den Mann gesehen? -Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Göppingen (07161/632360) zu melden.

++++0096746

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!