Polizei, Kriminalität

(GP) Göppingen - "Rauschige" Emma immer noch alleine

19.06.2017 - 14:12:48

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Rauschige Emma immer ...

Ulm - Kurz vor 08.30 Uhr meldete am Sonntag ein Anrufer bei der Polizei ein Hängebauchschwein auf der kurvenreichen Landstraße 1075 von Hohenstaufen nach Göppingen. Bei der Ankunft der Polizeistreife an der Abzweigung nach Hohrein, wurde das Schwein von mehreren Passanten am Weiterlaufen gehindert. Der Besitzer des Schweines war schon informiert und traf kurze Zeit später ein. Er erklärte, dass es sich hier um die "rauschige" Emma handle, die momentan nach einem Partner sucht und öfter aus ihrem Gehege flüchtet. Soweit habe sie es jedoch noch nie geschafft. Mit Hilfe seiner Frau begleitete er das Schwein zu Fuß wieder sicher nach Hause nach Hohrein.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1137518

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!