Polizei, Kriminalität

(GP) Göppingen - Einbrecher hat Läden im Visier - In Göppingen wollte jemand am Wochenende in mehrere Geschäfte einsteigen.

22.11.2016 - 14:36:06

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Einbrecher hat Läden im ...

Ulm - Der Unbekannte bearbeitete in der Zeit zwischen Samstagabend und Montagmorgen die Eingangstüren der Läden mit einem Brecheisen. In der Mörikestraße gelangte er so in einen Verkaufsraum. Sein Ziel war Geld, dass die Geschäftsinhaber aber wohlweislich nicht über Nacht und am Wochenende im Betrieb aufbewahren. Auch bei zwei weiteren Läden in der Bleichstraße ging der Einbrecher leer aus. Hier hielten die Türen dem Werkzeugeinsatz stand.

Tipp der Polizei:

Die Fälle zeigen, dass ein Schutz gegen ungebetene Besucher möglich ist. Rund 40 Prozent der Einbrüche bleiben im Versuchsstadium stecken, nicht zuletzt wegen sicherungstechnischer Maßnahmen. Das der Werkzeugeinsatz des Einbrechers Beschädigungen an den Türen hinterließ, dürfte das kleinere Übel sein. Gelangen Einbrecher in ein Gebäude entsteht durch das Aufbrechen von Innentüren, Schränken und Schubladen oder auch durch mutwillige Zerstörung oftmals hoher materieller Schaden. Sind Ersatzbeschaffungen für entwendete Gegenstände oder Unterlagen erforderlich, fallen weitere Kosten und Aufwand an. Gaststätten, Geschäfte, Büros, Praxen und andere Gewerberäume sind nach polizeilichen Erfahrungen häufig Ziele von Einbrechern. Die Polizei informiert in ihren Beratungsstellen und auf der Internetseite www.polizei-beratung.de, wie sie sich davor schützen können. In der Broschüre "Schlechte Geschäfte für Einbrecher" finden speziell Gewerbetreibende Tipps und Verhaltenshinweise.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2170463+++2170241+++2173268

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de