Polizei, Kriminalität

(GP) Eislingen - Stopp der Unfallflucht

24.10.2016 - 15:20:22

Polizeipräsidium Ulm / Eislingen - Stopp der Unfallflucht

Ulm - Ein in der Holzheimer Straße vor dem Gebäude Nummer 2 geparkter weißer VW UP wurde am Samstagnachmittag die Fahrertür beschädigt. Ohne sich um den Schaden von 500 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher in einem grauen verschmutzten Kombi auf und davon. Hinweise bitte an die Polizei Eislingen. Telefon 07161/8510.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1973027

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de