Polizei, Kriminalität

(GP) Eislingen - 18-Jähriger gibt Gas / Ein junger Autofahrer wollte in der Nacht zum Dienstag in Eislingen stiften gehen.

07.11.2017 - 16:21:34

Polizeipräsidium Ulm / Eislingen - 18-Jähriger gibt Gas / ...

Ulm - Eine Streife der Polizei hatte den Mercedes gegen 2.30 Uhr beobachtet, wie dieser mit hoher Geschwindigkeit von der Stuttgarter Straße auf die B10 auffuhr. Als die Beamten den Fahrer kontrollieren wollte, beschleunigte dieser erneut. Der Mercedes verließ die B10 und fuhr in der Heininger Straße mit überhöhter entgegen der Fahrtrichtung. Als die Polizei den 18-Jährigen kurz darauf anhielt und kontrollierte kam heraus, dass er keine Fahrerlaubnis besitzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2104176

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!