Polizei, Kriminalität

(GP) Ebersbach an der Fils - 7-Jähriger von Auto erfasst / Am Dienstag wurde ein 7-Jähriger in Ebersbach bei einem Unfall schwer verletzt.

15.11.2017 - 12:27:02

Polizeipräsidium Ulm / Ebersbach an der Fils - 7-Jähriger ...

Ulm - Gegen 12.50 Uhr war der 7-Jährige zu Fuß auf der Jahnstraße bergab unterwegs. Zur selben Zeit fuhr eine 37-Jährige mit ihrem VW Touran auf der Leintelstraße in Richtung Ortsausgang. Sie wollte nach links in die Jahnstraße einbiegen. Plötzlich rannte der 7-Jährige auf die Fahrbahn, da er die Leintelstraße überqueren wollte. Dabei wurde er von dem VW Touran erfasst. Der 7-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Polizei bittet Zeugen sich mit dem Verkehrskommissariat Mühlhausen (Rufnummer: 07335/96260) in Verbindung zu setzen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++2158574

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!