Polizei, Kriminalität

(GP) Deggingen - Verfrühtes Sonnwendfeuer

19.06.2017 - 14:12:48

Polizeipräsidium Ulm / Deggingen - Verfrühtes Sonnwendfeuer

Ulm - Unbekannte zündeten am Sonntag, dass für die Sonnwendfeier am nächsten Wochenende hergerichtet Holz beim Parkplatz des Wasserberghauses am Hexensattel, an. Die Feuerwehren von Überkingen und Deggingen ließen gegen 02.30 Uhr das Feuer kontrolliert abbrennen. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Polizei in Deggingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1135716

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!