Polizei, Kriminalität

(GP) Böhmenkirch, Süßen - Dieseldiebe am Wochenende am Werk / Am Montag stellten zwei Fahrer in Böhmenkirch und Süßen den fehlenden Treibstoff an ihren Lastwägen fest.

04.04.2017 - 14:11:59

Polizeipräsidium Ulm / Böhmenkirch, Süßen - Dieseldiebe am ...

Ulm - In Böhmenkirch parkte ein Lastwagen am Freitag Abend gegen 22.30 Uhr in der Buchenstraße. Am Montag musste der Fahrer gegen 7.30 Uhr feststellen: Aus seinem Tank fehlten mehrere hundert Liter Diesel. Unbekannte hatten den Tankdeckel aufgebrochen. Er verständigte die Polizei Böhmenkirch (07332/922020). Die ermitteln nun wer für den Diebstahl verantwortlich ist.

Bereits um 5.20 Uhr rief ein Fahrer die Polizei in Giengen in den Postweg. Sein Lastwagen hatte er am Freitag gegen 18 Uhr abgestellt. Unbekannte hatten den Tank beschädigt und mehrere hundert Liter Diesel abgezapft. Dabei richteten sie Schaden von rund 500 Euro an. Die Polizei Eislingen (07161/8510) hat die Ermittlungen nach den Dieseldieben aufgenommen.

++++0608865++++0608726

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!