Polizei, Kriminalität

(GP) Bad Boll - Einbrecher im Hotel

19.06.2017 - 14:18:46

Polizeipräsidium Ulm / Bad Boll - Einbrecher im Hotel

Ulm - Ungebetenen Besuch erhielt in der Nacht auf Montag ein Hotel an der Gruibinger Straße. Über ein aufgebrochenes Fenster neben dem Haupteingang gelangte der Einbrecher ins Haus und brach dort mehrere weitere Türen und Schränke mit brachialer Gewalt auf. Der angerichtet Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Der oder die Täter flüchteten mit einem kleineren Geldbetrag. Die Polizei in Uhingen hofft auf Hinweise. Telefon 07161/93810

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1141041

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!