Polizei, Kriminalität

(GP) Aichelberg - Pedelec-Lenker schwer verletzt

19.06.2017 - 14:18:46

Polizeipräsidium Ulm / Aichelberg - Pedelec-Lenker schwer ...

Ulm - Bei einem Unfall auf der Rechbergstraße wurde am Sonntag gegen 17.45 Uhr ein 47-jähriger Pedelec-Lenker schwer verletzt. Ein 56-jähriger Tesla-Lenker hatte beim Abbiegen auf eine Grundstückseinfahrt das Zweirad übersehen. Der 47-Jährige versuchte noch auszuweichen, prallte aber auf der Gefällstrecke trotz Notbremsung gegen den Tesla. Beim Sturz wurde er schwer verletzt. Der Gesamtschaden wird auf über 4.000 Euro geschätzt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1139389

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Vergessen Sie den DAX und Co.!

Diese 7 Top-Trades dürfen Sie sich jetzt nicht entgehen lassen: Auf Sie wartet mit nur 7 Aktien das Geschäft Ihres Lebens. Selbst wenn die Börse crashen sollte, sind Sie mit diesen 7 Aktien top positioniert. Sichern Sie sich die Namen dieser 7 Aktien jetzt kostenfrei UND schlagen Sie den DAX dieses Jahr um Längen.

>> Jetzt HIER die Namen der 7 Aktien erfahren! GRATIS!