Polizei, Kriminalität

Golf-Fahrer fotografierte während der Fahrt Unfallsituation

04.04.2017 - 13:16:48

Polizei Wolfsburg / Golf-Fahrer fotografierte während der Fahrt ...

Wolfsburg - Wolfsburg, Braunschweiger Straße 03.04.17, 09.00 Uhr

Auf 60 Euro Bußgeld und einem Punkt in der Flensburger Verkehrsdatei muss sich ein Fahrer eines VW Golf einstellen, der am Montagvormittag sein Handy während des Fahrens benutzte, um vermutlich Fotos einer Unfallstelle zu schießen. Der Wolfsburger wurde gleich von drei Polizisten beobachtet, die an der Unfallstelle im Kreuzungsbereich der Braunschweiger Straße Ecke Röntgenstraße zur Verkehrsregelung eingesetzt waren. Ein Opel-Fahrer war mit einem Rettungsfahrzeugs zusammengestoßen, das mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war (wir berichteten). Verkehrsbehinderungen waren im morgendlichen Verkehr sowohl stadtauswärts als auch in Richtung Innenstadt die Folge, so ein Beamter. Der betreffende Fahrer sei an der Unfallstelle langsam vorbeigefahren und habe bei offenem Fenster sein Mobiltelefon wahrscheinlich zum Fotografieren benutzt. Dadurch wurde der Wolfsburger selbst zum Verkehrshindernis und behinderte den nachfolgenden Verkehr. Die Straßenverkehrsordnung verbietet das Telefonieren am Steuer während der Fahrt und auch bei einem Stopp an einer Ampel mit laufendem Motor.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!