Polizei, Kriminalität

Glasschiebetür eingeschlagen

20.06.2017 - 15:03:31

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Glasschiebetür eingeschlagen

53879 Euskirchen - Einen Schaden im vierstelligen Bereich verursachten Unbekannte an einem Markt an der Georgstraße. Unbekannte hatten über das vergangene Wochenende die Glasschiebetür des Eingangsbereiches eingeschlagen. Der Markt selbst wurde offensichtlich nicht betreten.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de