Obs, Polizei

Gladbeck: Tabak gestohlen und geflüchtet - wer kennt den Mann auf dem Foto?

19.06.2017 - 13:53:24

Polizeipräsidium Recklinghausen / Gladbeck: Tabak gestohlen und ...

Recklinghausen - Der gesuchte Mann wurde am 20. Januar 2017 in einem Supermarkt an der Wilhelmstraße beim Stehlen erwischt. Er soll mehrere Päckchen Tabak in seine Jackentasche gesteckt haben und anschließend - ohne zu Bezahlen - in Richtung Ausgang gegangen sein. Ein Ladendetektiv konnte den mutmaßlichen Täter kurz festhalten, wenig später konnte sich der Mann allerdings wieder losreißen und flüchten. Der Diebstahl wurde von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Jetzt wird mit Hilfe der Bilder nach dem Mann gesucht. Wer kennt die Person auf dem Foto oder weiß, wo er sich aufhält? Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Gladbeck unter 0800/2361 111 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Auch, wenn Amazon das gar nicht gefallen wird, Sie …

… werden an diesem Börsen-Trader Camp im Wert von 980 € jetzt kostenlos teilnehmen können! Normalerweise kostet die Teilnahme ein Vermögen, doch Sie haben die exklusive Chance. Nehmen Sie am großen Trader-Camp teil UND werden auch Sie erfolgreicher und wohlhabender Börsianer.

Klicken Sie jetzt HIER, für Ihre kostenlose Teilnahme!