Polizei, Kriminalität

Gladbeck: Fahrrad vs. Autotür - Radfahrerin wird leicht verletzt

13.06.2017 - 12:01:35

Polizeipräsidium Recklinghausen / Gladbeck: Fahrrad vs. Autotür ...

Recklinghausen - Am Montag, gegen 13.30 Uhr, ist eine 57-jährige Fahrradfahrerin aus Gelsenkirchen auf der Horster Straße verletzt worden. Eine 28-jährige Autofahrerin aus Gladbeck hatte ihre Autotür geöffnet, um auszusteigen. Die Radfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen, prallte gegen die Autotür und stürzte. Dabei wurde die 57-Jährige leicht verletzt - sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand nur geringer Sachschaden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de