Polizei, Kriminalität

Gewinnversprechen

31.03.2017 - 13:41:47

Polizeidirektion Ludwigshafen / Gewinnversprechen

Hanhofen -

30.03.2017, 12.00 Uhr Einen Gewinn in Höhe von 39.000 Euro wurde einem 51-jährigen Mann aus Hanhofen von einem Herrn Weber am Telefon versprochen. Um den Gewinn zu erhalten, müsse er sogenannte "Steam Karten" im Wert von 900 Euro besorgen und im Rahmen einer Übergabe an einen Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma übergeben. Dieser würde ihm im Gegenzug einen Koffer mit dem Gewinn aushändigen. Der 51-Jährige bemerkte den Betrug und verständigt hiesige Dienststelle. Zu einer Übergabe kam es nicht.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de