Polizei, Kriminalität

Gevelsberg - Mann greift Spaziergängerin tätlich an

08.03.2017 - 15:01:29

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gevelsberg - Mann greift ...

Gevelsberg - Am 07.03.2017, gegen 07.20 Uhr, war eine 61-jährige Gevelsbergerin mit einem Hund auf der Gartenstraße unterwegs. In Höhe des Hauses Nr. 5 wurde sie plötzlich von einer unbekannten männlichen Person tätlich angegriffen. Sie schlug ihr ohne Vorwarnung eine mit Plastikflaschen oder Aluminiumdosen gefüllten Plastiktüte ins Gesicht. Als die leicht verletzte Geschädigte den Angreifer fragte, was das denn soll, erwiderte dieser, ob sie etwas gesehen habe, und setzte seinen Weg in nicht bekannter Richtung fort. Täterbeschreibung: Etwa 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kurze dunkle Haare, kräftige Statur, trägt eine Hose mit Tarnflecken und eine grüne Jacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!