Polizei, Kriminalität

Gevelsberg - Auseinandersetzung in Gaststätte

08.05.2017 - 13:41:33

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gevelsberg - ...

Gevelsberg - Am 07.05.2017, gegen 05.25 Uhr, kam es in einer Gaststätte an der Kölner Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen männlicher Personen. Angestellte forderten die Beteiligten zum Verlassen des Lokals auf. Dabei wurden zwei der Personen, ein 32-jähriger Breckerfelder und ein 40-jähriger Ennepetaler, von ihren Kontrahenten tätlich angegriffen und durch Schläge leicht verletzt. Sie begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung. Die Angreifer entfernten sich bereits vor Eintreffen der Polizei vom Tatort. Personenbeschreibung: 1. Etwa 25 bis 30 Jahre alt, 185 cm bis 190 cm groß, stämmige Statur, kurze dunkle Haare, langer dunkler Vollbart. 2. Etwa 20 bis 24 Jahre alt, ca. 160 bis 170 cm groß, schlanke Figur, kurze dunkle Haare, Dreitagebart. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de