Polizei, Kriminalität

Geseke - Haftbefehl und Babynahrung

24.03.2017 - 11:01:30

Kreispolizeibehörde Soest / Geseke - Haftbefehl und Babynahrung

Geseke - Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Donnerstagnachmittag, um 16:15 Uhr, fielen zwei Männer auf. Die Polizeibeamten hatten ihr Fahrzeug an der Straße "Auf dem Stifte" kontrolliert. Dabei fiel auf, dass die 21 und 33 Jahren alten Männer aus Rumänien mit Haftbefehl gesucht wurden. Beide waren bereits mehrfach polizeilich wegen Eigentumsdelikten aufgefallen. Im Fahrzeug stellten die Polizisten eine große Menge Babynahrung sicher. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich dabei um Diebesgut handelt. Am Freitagvormittag werden die Männer dazu vernommen. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de