Polizei, Kriminalität

Geschwindigkeitsüberwachung

06.12.2016 - 05:00:18

Polizeidirektion Landau / Geschwindigkeitsüberwachung

Edenkoben - Am Montag, 05.12.2016, im Zeitraum von ca. 10:00-11:00Uhr, wurde auf der L 516, Fahrtrichtung Edenkoben nach Edesheim, in Höhe der Einmündung Schanzstraße eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Bei mittlerem Verkehrsaufkommen wurden 19 Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen und entsprechend verwarnt. Spitzenreiter war ein schwarzer 3er BMW aus dem Landkreis Südliche Weinstraße mit gemessenen 98km/h bei erlaubten 70km/h. Zudem wurden an sechs Fahrzeugen Mängel festgestellt und ein Fahrzeugführer wegen nicht angelegtem Sicherheitsgurt verwarnt. Überhöhte Geschwindigkeit bleibt leider weiterhin eine der Hauptunfallursachen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!