Obs, Polizei

Geschwindigkeitskontrollen in Rinteln

09.07.2017 - 20:36:34

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / ...

Rinteln - (tuc) Am Sonntag, den 09. Juli 2017 hat die Rintelner Polizei an mehreren Orten in den Gemarkungen Exten und auf der B238 außerhalb geschlossener Ortschaften Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Es kam zu mehreren Kontrollen, bei denen im Anschluss Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet werden mussten. Von den insgesamt sieben festgestellten Verstößen lag die höchste gemessene Geschwindigkeit an diesem Sonntag bei 131 km/h bei erlaubten 50km/h. Nach Toleranzabzug wird dem Fahrer ein Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 77 km/h vorgeworfen. Ein Verstoß dieser Art ist mit einem Bußgeld von 600EUR, zwei Punkten in Flensburg und einem dreimonatigen Fahrverbot verbunden.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!