Polizei, Kriminalität

Geschädigter verfolgt Dieb

22.11.2016 - 16:30:27

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Geschädigter verfolgt Dieb

53909 Zülpich - Als ein 73-Jähriger aus Zülpich am Montagmorgen (05.00 Uhr) seine Zeitung aus dem Briefkasten vor dem Haus holen wollte, kam ein Mann von seinem Grundstück mit einem befüllten Müllsack zurück auf die Straße "Alte Kornkammer". Als er ihn ansprach was er auf seinem Grundstück gemacht hatte, flüchtete der Mann. Der 73-Jährige verfolgte ihn, verlor den Dieb jedoch in der Folge aus den Augen. Als er dann auf seinem Grundstück Nachschau hielt, erkannte er den Diebstahl von einigen Arbeitsgeräten aus seiner Garage. Durch die Verfolgung hatte der Dieb offenbar ein mitgeführtes Fahrrad zurück lassen müssen. Eine Überprüfung ergab, dass dieses Fahrrad am Tag zuvor aus der Nachbarschaft entwendet worden war und diesbezüglich schon Strafanzeige erstattet worden war.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de