Polizei, Kriminalität

Geräteschuppen abgebrannt

29.05.2017 - 14:32:07

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Geräteschuppen abgebrannt

Bad Dürkheim - Am 28.05.17, gegen 17:10 Uhr, wurde die Polizei über einen Brand auf dem Knaus-Campingplatz informiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Geräteschuppen, welcher im Vorbau eines feststehenden Camping-Wagens stand, in Brand geraten war. Mehrere Camper hatten das Feuer jedoch schon gelöscht. Durch die Feuerwehr Bad Dürkheim wurde festgestellt, dass ein Akku eines an der Örtlichkeit abgestellten Elektro-Fahrrads vermutlich in Brand geraten war und somit als Brandauslöser in Frage kommen dürfte. Durch die Hitzentwicklung wurde ein angrenzender Wohnwagen in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de