Polizei, Kriminalität

Gengenbach / Reichenbach - Schülerin bei Unfall verletzt

10.10.2016 - 18:00:33

Polizeipräsidium Offenburg / Gengenbach/Reichenbach - Schülerin ...

Gengenbach/Reichenbach - Eine 12-jährige Schülerin war am Montag gegen 13.40 Uhr mit einem Schülerbus auf dem Heimweg und stieg an der Haltestelle in Höhe der Einmündung Hubstraße aus. Danach betrat das Mädchen hinter dem mit eingeschaltetem Warnblinker auf der Reichenbachtalstraße wartenden Bus unachtsam die Fahrbahn. Hier wurde sie von einem entgegenkommenden Pkw-Opel einer 49-jährigen Autofahrerin erfasst. Diese war nach Feststellungen der Polizei nicht mit der vorgeschriebenen Schrittgeschwindigkeit am Bus vorbeigefahren und konnte so eine Kollision mit der Fußgängerin nicht mehr verhindern. Die Schülerin wurde über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und dabei verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Es entstand Sachschaden von rund 2.500 Euro.

/ke

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781/211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!