Polizei, Kriminalität

Gengenbach - Einbruch in Hotel

20.08.2017 - 11:21:27

Polizeipräsidium Offenburg / Gengenbach - Einbruch in Hotel

Gengenbach - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 00:05 Uhr und 05:40 Uhr, verschaffte sich unbekannte Täterschaft Zugang zu einem Hotel In der Börsiglache. Eine Angestellte stellte dies bei Dienstantritt am frühen Morgen fest und meldete dies umgehend der Polizei. Die Beamten stellten bei ihrem Eintreffen fest, dass die Täter mit brachialer Gewalt vorgingen. Zutritt verschafften sie sich über die rückwärtige Gebäudeseite. Auch im Innern des Gebäudes wurde gewütet. Es wurden Türen aufgehebelt. Schränke und diverse Behältnisse wurden durchwühlt. Es wurde Bargeld in Höhe von etwa 500 Euro entwendet. Aufgrund der Mitnahme eines kompletten Tresors ist davon auszugehen, dass es sich um mehrere Täter handelte. Der Abtransport hat sicherlich mit einem Fahrzeug stattgefunden.

Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Offenburg, Telefon 0781/21-2200, in Verbindung zu setzen.

/ja

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!