Polizei, Kriminalität

Gemarkung Herrenberg - Schwerer Verkehrsunfall

13.11.2017 - 04:11:55

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Gemarkung Herrenberg - Schwerer ...

Ludwigsburg - Gemarkung Herrenberg - Schwerer Verkehrsunfall

Am Sonntag kam es auf der Autobahn A81 kurz vor der Anschlussstelle Herrenberg gegen 19.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person schwerverletzt wurde und Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro entstand. Ein 25-jähriger VW Fahrer befuhr die A81 in Richtung Stuttgart. Dabei kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Zurücklenken übersteuerte er sein Fahrzeug, schleuderte über die gesamte Fahrbahn und prallte gegen die Mittelschutzplanken. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, nutzte der Fahrer des VW unmittelbar vor dem Verkehrsunfall sein Smartphone zum Absetzen einer Nachricht. Der Fahrer musste aufgrund seiner Verletzungen durch die Feuerwehr, welche mit 8 Fahrzeugen und 30 Mann vor Ort war, aus seinem Pkw befreit werden. Er wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!