Polizei, Kriminalität

Geldern - Unfallflucht / Zaun einer Obstwiese beschädigt

11.04.2017 - 11:36:57

Kreispolizeibehörde Kleve / Geldern - Unfallflucht / Zaun einer ...

Geldern-Veert - Am Samstag (1. April 2017) zwischen 16.00 und 19.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrer am Dondertweg den Zaun einer Obstwiese. Das Fahrzeug riss vier Pfosten und etwa zwölf Meter Maschendrahtzaun um. Die Polizei fand am Unfallort blaue Lackspuren. Eine genauere Untersuchung der Lackfarbe ergab, dass es sich nicht um einen normalen Fahrzeuglack handelte. Vermutlich war der Schaden durch ein seitlich herausragendes blaues landwirtschaftliches Anbauteil eines Traktors verursacht worden.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831-1250.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!