Polizei, Kriminalität

Geldern - Unfallflucht / Hyundai i30 beschädigt

04.04.2017 - 12:51:44

Kreispolizeibehörde Kleve / Geldern - Unfallflucht / Hyundai ...

Geldern - Am Samstag (1. April 2017) zwischen 11.30 und 14.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer in einem Parkhaus an der Bahnhofstraße einen Hyundai i30 am Fahrzeugheck. Der Hyundai war in der Nähe des Eingangs zum Kaufhaus geparkt. Rechts vom Hyundai befand sich eine Durchfahrt. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831-1250.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!