Polizei, Kriminalität

Geldern- Raub auf eine Tankstelle / Täter erbeutet Geld

13.11.2017 - 11:31:31

Kreispolizeibehörde Kleve / Geldern- Raub auf eine Tankstelle/ ...

Geldern - Am Freitag (10. November 2017) gegen 22.00 Uhr betrat ein maskierter Täter eine Tankstelle an der Weseler Straße und forderte die Kassiererin auf, ihm Geld auszuhändigen. Die Kassiererin händigte dem Täter das Wechselgeld aus. Der maskierte Täter lief anschließend über einen Fußweg hinter der Tankstelle in Richtung Elisabeth-Seibert-Straße weg.

Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden. Männlich, ca. 1,65 m groß, normal schlanke Figur, kein Bart, dunkle Haare, dunkle Augenfarbe und eine auffällig spitze Nase. Er trug zur Tatzeit einen roten Kapuzenpulli mit weißer Aufschrift und weißer Kordel, eine blaue Jeans und schwarze Schuhe. Weiterhin maskierte er sich mit einem schwarz-weiß gestreiften Schal, den er sich vor dem Kassenbereich über das Gesicht zog. Die Kapuze des Pullis trug er über den Kopf gezogen.

Zur Höhe der Tatbeute kann derzeit noch nichts gesagt werden.

Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!