Obs, Polizei

Geldbörse gestohlen - Frechen

04.04.2017 - 12:46:59

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / Geldbörse gestohlen - ...

Rhein-Erft-Kreis - Unbekannte lenkten den Geschädigten ab und entwendeten sein Portemonnaie.

Ein 51-jähriger Schweizer fragte am Dienstag (03. April) um 17.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Europaallee nach dem Weg. Ein Mann verwickelte ihn in ein Gespräch und lenkte ihn derart ab, dass in dieser Zeit eine zweite unbekannte Person das Portemonnaie des Schweizers vom Beifahrersitz nahm. Der Schweizer stellte den Diebstahl erst nach kurzer Weiterfahrt fest. Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Situation beobachteten. Der Mann, der den 51-Jährigen ansprach, war etwa 40 bis 45 Jahre alt, circa 170 Zentimeter groß und von etwas kräftigerer Statur mit einem runden Gesicht. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Kerpen unter der Rufnummer 02233 52-0 entgegen. (wp)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!