Polizei, Kriminalität

(Geislingen) 200 Jahre alte Linde angebrannt

13.06.2017 - 15:27:25

Polizeipräsidium Tuttlingen / 200 Jahre alte Linde ...

Geislingen - Am Montagnachmittag ist der Polizei gemeldet worden, dass eine auf dem Geislinger Schlossplatz stehende, zirka 200 Jahre alte Linde durch ein Feuer beschädigt worden ist. Die Linde ist eine Besonderheit und deswegen als Naturdenkmal geschützt. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass am Abend oder in der Nacht zuvor ein unbekannter Täter die alte Linde auf bisher nicht bekannte Art und Weise angezündet hat. Ob der Baum dauerhaft beschädigt wurde steht bislang noch nicht fest. Der Polizeiposten Rosenfeld ermittelt wegen der Sachbeschädigung und sucht nach Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten, sich dort zu melden (Telefon 07428/945130).

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de