Polizei, Kriminalität

Geeste - Einbruch in Bordell

13.08.2017 - 14:16:40

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Geeste - ...

Geeste - Am Samstagmorgen ist ein bislang unbekannter Täter in ein Bordell am Wietmarscher Damm eingedrungen. Er hebelte gegen etwa 9.45 Uhr zwei rückwärtige Türen auf und betrat das Gebäude. In dem Umkleideraum des Betriebes traf er dann auf eine Mitarbeiterin, die sich dort umzog. Weil diese ihn nicht sofort als Einbrecher erkannte, entrichtete sie den Tagesgruß. Der Täter erwiderte diesen akzentfrei und ergriff unmittelbar danach die Flucht. Beute konnte er keine machen. Der Mann wird als etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß und von schlanker Statur beschrieben. Er hatte dunkles, kurzes Haar und war dunkel gekleidet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05931)9490 bei der Polizei Meppen zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de