Polizei, Kriminalität

Geburtstagsparty läuft aus dem Ruder

04.07.2017 - 12:41:47

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Geburtstagsparty läuft aus dem Ruder

Ludwigshafen - Mindestens zwei Verletzte waren das Resultat einer Geburtstagsparty am Dienstag (4.7.2017) in der Wimpelstraße. Gegen 3.15 Uhr entwickelte sich vermutlich aus einem Streit heraus eine körperliche Auseinandersetzung zwischen neun Gästen (Alter 25 bis 30 Jahre) der Geburtstagsfeier. Hierbei wurden mindestens zwei Personen im Alter von 29 und 30 Jahren verletzt. Wie es zu der Auseinandersetzung gekommen ist, konnte vor Ort nicht ermittelt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de