Polizei, Kriminalität

Gartenstadt - Sachbeschädigung an Pkws

29.04.2017 - 11:51:21

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Gartenstadt - Sachbeschädigung ...

Ludwigshafen - Donnerstagnacht kam es in der Gartenstadt zu mehreren Sachbeschädigungen an geparkten Pkws. Ein 20-Jähriger Ludwigshafener riss an mehreren Fahrzeugen die Scheibenwischer ab. Anwohner bemerkten den Vorfall und verständigten die betreffenden Fahrzeughalter. Zusammen konnte der Täter vor Ort bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der Beschuldigte wurde den Beamten mit fast zwei Promille Atemalkohol übergeben. Unmittelbar beim Eintreffen der Polizei vor Ort, wurde der Beschuldigte aggressiv und beleidigte die vor Ort eingesetzten Beamten. Zur Ausnüchterung wurde der Beschuldigte auf die Dienststelle verbracht und schlief im Polizeigewahrsam seinen Rausch aus.

Auf den amtsbekannten Beschuldigten, welcher derzeit Obdachlos ist, kommen Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und Beleidigung zu.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!