Polizei, Kriminalität

Gartenlauben aufgebrochen - Werkzeug entwendet

12.07.2017 - 13:56:43

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Gartenlauben ...

Aerzen - Im Zeitraum zwischen Montag (10.07.2017), 19.00 Uhr, und Dienstag (11.07.2017), 10.00 Uhr, wurden in einer Gartenkolonie an der Bundesstraße 1 (Unter dem Todtenberg, Groß Berkel) zwei Gartenlauben angegangen. Die Täter gelangten durch Aufhebeln von Türen gewaltsam in die Lauben. Aus der einen Laube wurde Werkzeug entwendet; aus der anderen Laube fehlt nach erster Übersicht nichts.

Der Gesamtschaden wird auf 650 Euro geschätzt.

Hinweise zu den taten nimmt die Polizeistation Aerzen (Tel. 05154/8364) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!