Polizei, Kriminalität

Gartenlaube abgebrannt

18.01.2017 - 10:16:49

Polizeipräsidium Hamm / Gartenlaube abgebrannt

Hamm-Mitte - Am Mittwoch, 17. Januar, brannte in einer Kleingartenanlage an der Unionstraße eine Gartenlaube völlig ab. Die Ursache ist unklar, Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Eine Zeugin bemerkte gegen 17.30 Uhr das Feuer. Die von ihr alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Das Holzhaus wurde allerdings vollständig zerstört. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. Der Sachschaden beträgt etwa 5000 Euro. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!