Polizei, Kriminalität

Gaggenau - Unfallflucht beobachtet

14.09.2017 - 11:01:43

Polizeipräsidium Offenburg / Gaggenau - Unfallflucht beobachtet

Gaggenau - Der Hinweis eines aufmerksamen Zeugen hat nach einer Unfallflucht am frühen Mittwochabend zu aussichtsreichen Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Gaggenau geführt. Der Mann hatte vor dem Haupteingang eines Einkaufszentrums in der Hauptstraße beobachtet, wie eine Autofahrerin kurz vor 19 Uhr beim Rangieren mit einem Schild kollidiert war. Um den Schaden scherte sich die Dame in ihrem Mercedes nicht. Im Zuge der so eingeleiteten Ermittlungen wurde dann nicht nur die mutmaßliche Fahrerin ermittelt. Die Beamten endeckten auch einen möglichen Grund für das Verhalten der Verdächtigen. In der Atemluft der Dame wurde deutlich über zwei Promille Atemalkohol gemessen. Nach Auswertung zweier erhobener Blutproben droht der Frau nun neben einer Strafanzeige auch der Entzug der Fahrerlaubnis. Der an Schild und Fahrzeug entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de