Polizei, Kriminalität

Gaggenau - Gut gemeint

27.03.2017 - 15:11:39

Polizeipräsidium Offenburg / Gaggenau - Gut gemeint

Offenburg - Laute 'Piep'-Geräusche alarmierten einen Nachbarn am Sonntag gegen 17.30 Uhr in Gaggenau. Er war sich im Unklaren, ob es sich bei den Geräuschen um einen Rauchmelder handelte. Mit der Befürchtung, dass sein Nachbar möglicherweise das 'Piepen' nicht hörte und sich dadurch in Gefahr befinden würde, informierte er die Polizei. Da eine hilflose Lage nicht auszuschließen war, gingen Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr dem Geräusch auf die Spur. In der Wohnung fanden sie einen Wecker in höchster Alarmbereitschaft, der unaufhörlich piepte. Der Geräuschauslöser wurde abgeschaltet, die Ruhe wieder hergestellt und für eine mögliche Gefährdung der Hausbewohner konnte Entwarnung gegeben werden.

/ks

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!