Polizei, Kriminalität

Gaggenau - Arbeitsunfall

19.07.2017 - 11:46:44

Polizeipräsidium Offenburg / Gaggenau - Arbeitsunfall

Gaggenau - Da sich der Arbeiter einer Firma in der Josef-König-Straße am Dienstagabend eine Verletzung am rechten Unterarm zugezogen hatte, musste er den Rest des Arbeitstages im Krankenhaus verbringen. Wie die Beamten des Polizeireviers Gaggenau ermittelten, richtete der 42-Jährige kurz nach 21 Uhr eine sogenannte Exzenterpresse ein, als er sich an einem scharfkantigen Abfallstück eine Schnittwunde zuzog. Schwerere Verletzungen blieben glücklicherweise aus. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!