Polizei, Kriminalität

Gärtringen: Unfallzeugen gesucht

31.03.2017 - 13:17:13

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Gärtringen: Unfallzeugen gesucht

Ludwigsburg - Unterschiedliche Angaben zur Ursache machen die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag, dem 21. März gegen 19:00 Uhr am Kreisverkehr Deufringer Straße/Bismarckstraße bei der Feuerwehr ereignet hat. Der 73-jährige Fahrer eines Mercedes war dort mit dem BMW eines 25-Jährigen zusammengestoßen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Herrenberg, Tel. 07032/2708-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!