Obs, Polizei

Fußmatte in Brand gesteckt- Bergheim

08.05.2017 - 16:21:26

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / Fußmatte in Brand ...

Rhein-Erft-Kreis - Ein Bewohner bemerkte den Brand in einem Mehrfamilienhaus und verständigte die Feuerwehr. Zeugen gesucht.

Am frühen Sonntagmorgen (7. Mai) um 02.00 Uhr stellte ein Anwohner Rauch in dem Treppenhaus des fünfgeschossigen Wohnhauses in der Otto-Hahn-Straße fest. Er verständigte umgehend die Feuerwehr. Eine Fußmatte im Erdgeschoss brannte. Das Feuer beschädigte die Wohnungstür der Erdgeschoßwohnung und verursachte die Rauchentwicklung. Durch das Feuer wurde niemand verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde die Fußmatte vorsätzlich in Brand gesetzt. Weitere Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Verdächtiges bemerkten, werden gebeten sich beim Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter der Rufnummer 02233 52-0 zu melden. (wp)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de