Polizei, Kriminalität

Fußgänger von Kleinlaster angefahren

03.07.2017 - 13:21:58

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Fußgänger von Kleinlaster ...

Euskirchen - Leicht verletzte sich am Freitag (13.17 Uhr) ein 83-jähriger Fußgänger aus Euskirchen bei einem Zusammenstoß mit einem Kleinlaster auf der Bischofstraße. Ein 45-Jähriger aus Kerpen fuhr mit seinem Mercedes Sprinter vom Disternicher Torwall aus rückwärts in die Bischofstraße ein. Mit Schrittgeschwindigkeit stieß er gegen den Senior, der sich mit seinem Rollator hinter dem Transporter befand. Auf Zuruf von Passanten stoppte der 45-Jährige sofort, berührte jedoch mit dem Trittbrett am Heck den Mann, worauf dieser stürzte. Er wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de