Polizei, Kriminalität

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Gerresheim schwer verletzt

18.05.2017 - 13:11:55

Polizei Düsseldorf / Fußgänger bei Verkehrsunfall in Gerresheim ...

Düsseldorf - Ein 73-jähriger PKW-Fahrer befuhr um 15 Uhr die Torfbruchstraße aus Richtung Gerresheim kommend in Fahrtrichtung Pöhlenweg. Aufgrund einer Baustelle kann die Kreuzung derzeit nur auf einem Fahrstreifen für jede Richtung befahren werden. Die Regelung erfolgt über eine Baustellenampel. Ein 20-jähriger Fußgänger wollte die Torfbruchstraße ebenfalls aus Gerresheim kommend in Richtung Flingern überqueren. Er wurde dabei vom Ford des 73-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert. Dabei verletzte er sich schwer und wurde einem Krankenhaus zugeführt, in dem er stationär behandelt wird. Beide Verkehrsteilnehmer reklamierten, Grünlicht für ihre Fahrt- bzw. Gehrichtung gehabt zu haben. Daher bittet die Polizei Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat 1 unter der Rufnummer 0211-8700 zu melden.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!