Polizei, Kriminalität

Frontalzusammenstoß

29.08.2017 - 18:06:43

Polizeipräsidium Stuttgart / Frontalzusammenstoß

Stuttgart - Birkach - Beim Frontalzusammenstoß zweier Pkw Mercedes haben am Dienstag (29.08.2017) in der Mittleren Filderstraße die beiden Fahrer leichte Verletzungen erlitten. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 60.000 Euro. Der 82-jährige Mercedes-Fahrer war gegen 14.30 Uhr in Richtung Sillenbuch unterwegs und kam auf Höhe Birkach aus bislang ungeklärter Ursache auf der geraden Strecke in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 43-Jährigen. Beide Fahrzeuge wurden durch die Wucht der Kollision von der Fahrbahn in den Straßengraben abgewiesen. Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzten Fahrer und brachten sie in Krankenhäuser. Im Fahrzeug des 82-Jährigen befand sich ein sechs Jahre alter Berner Sennenhund, der ebenfalls leicht verletzt wurde. Angehörige kümmerten sich um das Tier.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de